Süsse Pommes mit Ketchup

Immer eine Überraschung für ihre Gäste

etwa 100 Stück

Zutaten

200 g weisse Lötschentaler, weich gedämpft und geschält
130 g Alp- oder Rohmilchbutter, gewürfelt
3 Bio-Eigelb
Abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
260 g Bio-Dinkelmehl weiss
80 g Puderzucker

Zum bestreuen
100 g Puderzucker
1 Tl Alma Mater
1 Vanilleschote, ausgekratztes Mark

Zubereitung

Genusstrainer-Tipps


Zwetschgenketchup

Zutaten
500 g überreife Zwetschgen, halbiert und entkernt
1 dl Pinot noir 
100 g Zucker
1 Vanilleschote, ausgekratztes Mark
Saft von ½ Bio-Zitrone
½-1 Tl Chiloe-Pfeffer, fein gemörsert

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Topf vermischen und eine Stunde stehen lassen. Langsam aufkochen und unter gelegentlichem Rühren einkochen, bis die Zwetschgen zu binden beginnen. Die Zwetschgen 2 – 3 Tage im voraus zubereiten, damit sich die Aromen ideal verbinden!

Bevorzugte Sorten

  • Blaue Österreich

    Oh du süsses Österreich!

  • Lauterbrunnen

    In frühen Jahren wurde sie auf den Bergbauernhöfen für alle Hausgerichte verwendet

  • Parli

    Ihr Ursprung geht rund 250 Jahre zurück

  • Röseler

    Der Liebling vieler Köche für alle Kartoffelteige

  • Maikönig

    Die Maikönig war die traditionelle Maluns-Kartoffel

  • Weisse Lötschentaler

    Vor allem in Verbindung mit Röstaromen eine traumhafte Kartoffel

  • Safier

    Fühlt sich in den Bergen pudelwohl

  • Granola

    Die Kartoffel des Jahres 2014!

  • Roseval

    Eine cremige, buttrige Konsistenz zeichnet sie aus

  • Ostara

    Hervorragende Geschmackseigenschaften